HomeKontaktMenü

Herzlich willkommen in der evangelischen Kirchengemeinde Fachsenfeld

Wolfgang Gokenbach

Wolfgang Gokenbach

Wolfgang Gokenbach

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Kirchengemeinde und heißen Sie auf unserer Seite herzlich willkommen.

Wenn Sie Fragen und Anregungen zur Internetseite oder zu unserer Kirchengemeinde haben, nehmen Sie doch bitte Kontakt mit uns auf.

Herzlich grüßt Sie

Pfarrer Wolfgang Gokenbach


Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen in unserer Kirchengemeinde finden Sie in der Rubrik "Wöchentliche Mitteilungen" 


Kirche bis auf weiteres gesperrt

Im Feburar stellten wir fest, dass die Risse der Kichendecke stärker geworden sind. Herr Restaurator Eckert hat nun festgestellt, dass an einigen Stellen der Putz lose ist.
Der Oberkirchenrat sperrte draufhin die Kriche.
Eine Holzstatikerin bestätigte uns leider, dass wir dringend handeln müssen, weil Gefahr im Verzug ist. Die Holzbalken der Decke müssen saniert und die über 200 Jahre alte Decke muss wieder befestigt werden.

mehr ...

mehr..
Evangelische Kirchengemeinde Fachsenfeld

Waiblingerstraße 15
73434 Aalen-Fachsenfeld

Telefon: 07366-6305
Telefax: 07366-3312
E-Mail:

Bankverbindung: BIC: OASPDE6AXXX
IBAN: DE57 6145 00 50 0110 0425 49

Meldungen aus unserer Kirchengemeindealle

17.12.2014 KidsCampStocken 2015 - Anmeldung

Actionspiele, SPASS, fetzige Lieder, toben, BADEN, Traumreisen, Dämme bauen, Lagerfeuer, Geländespiele, ABENTEUER ...

vom 20. - 29. August 2015

für...

mehr

Meldungen aus der Landeskirchealle

30.04.2015 Dr. Dieter Heidtmann verlässt Evangelische Akademie Bad Boll

Der derzeitige Studienleiter übernimmt die Leitung des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt Baden (KDA)

mehr

27.04.2015 Kirchen und Kultusministerium unterzeichnen Rahmenvereinbarung zur Zusammenarbeit in neuen Ganztagsschulen

Kirchen präsentieren Praxishilfe und gelungene Beispiele aus dem Alltag

mehr

27.04.2015 „Zeit und Ewigkeit“: Uraufführungen von Herchet, Eggert und Smolka in der Liederhalle

Im Rahmen des regionalen Kulturprogramms zum Deutschen Evangelischen Kirchentag 2015

mehr