Kirchliche Nachrichten für Fachsenfeld und Dewangen

 

 

 

 

Sonntag, 18.08., 9. Sonntag nach Trinitatis
Wochenspruch:  Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man umso mehr fordern.  Lukas 12,48

9.00 Uhr  Gottesdienst, evang. Kirche Fachsenfeld, Prädikant Schöll

Sonntag, 25.08., 10. Sonntag nach Trinitatis
Wochenspruch:  Wohl dem Volk, dessen Gott der Herr ist, dem Volk, das er zum Erbe erwählt hat.  Psalm 33,12

9.00 Uhr  Gottesdienst, evang. Kirche Fachsenfeld, Prädikant Anderson

Sonntag, 01.09., 11. Sonntag nach Trinitatis
Wochenspruch: Gott widersteht den Hochmütigen, aber den Demütigen gibt er Gnade. 1. Petrus 5,5

9.00 Uhr  Gottesdienst, evang. Kirche Fachsenfeld, Pfr. Gerlach


Sonntag, 08.09.:  9.00 Uhr Gottesdienst, evang. Kirche Fachsenfeld

In den Ferien entfallen alle Gruppen und Kreise oder finden nach Absprache statt.

Gottesdienste in den Sommerferien
Ab 28. Juli 2019 beginnen wir während den ganzen Sommerferien die Gottesdienste in Fachsenfeld bereits um 9.00 Uhr. So kann jeder Prediger sonntags mit der Kirchengemeinde Abtsgmünd Doppeldienst machen, wenn er um 10.30 Uhr zum zweiten Gottesdienst nach Neubronn, Leinroden oder Abtsgmünd geht. Das hilft dann, die Zahl der Prädikanten niedrig zu halten, wenn der eine oder andere Pfarrer auch Urlaub hat. Nach den Sommerferien ab 22. September geht dann alles wieder seinen gewohnten Gang: Gottesdienst ist in Fachsenfeld jeden Sonntag um 9.30 Uhr und einzelne Gottesdienste sind in Dewangen um 11.00 Uhr.   

Evangelische Kirchenwahlen
Es wird bekanntgegeben, dass am 1. Dezember 2019,  also am 1. Advent dieses Jahres die allgemeine Kirchenwahl, also die Wahl zu unserem Kirchengemeinderat und zur Landessynode stattfindet.
Der Kirchengemeinderat wird bei seiner Sitzung am 18. Juli 2019 gebeten, zu beschließen, dass für unsere Kirchengemeinde eine Wählerliste angelegt wird.
Bis zum Freitag, 25. Oktober 2019 um 18:00 Uhr können beim geschäftsführenden Pfarramt Wahlvorschläge zur Kirchengemeinderatswahl und zur Wahl zur Landessynode bis zum 4. Oktober 2019 bei der Vorsitzenden des Vertrauensausschusses eingereicht werden.
Eine Wahl ist auch per Briefwahl möglich.
Wir bitten die Gemeinde sich rege an der Wahl zu beteiligen.

Kandidaten für die Kirchengemeinderatswahl am 1. Dezember 2019 gesucht
Am „Platztest-Abend“ am 26. Juni 2019 berichteten wir über die Arbeit des Kirchengemeinderates und die Themen, die uns in den letzten sechs Jahren beschäftigten.
Nun finden am 1. Dezember 2019 wieder Kirchengemeinderatswahlen statt.
Dafür suchen wir als Kandidatinnen und Kandidaten interessierte Evangelische möglichst unterschiedlichen Alters und mit unterschiedlichem Erfahrungshintergrund, die bereit sind, von 2019 – 2025 Verantwortung in der Kirchengemeinde zu übernehmen. Denn in der Evangelischen Landeskirche Württemberg gilt: Kirchengemeinderat und die Pfarrerin oder der Pfarrer leiten gemeinsam die Kirchengemeinde. Zusammen treffen sie alle wichtigen finanziellen, strukturellen, personellen und inhaltlichen Entscheidungen für die Kirchengemeinde.
Das Gremium setzt gemeinsam Ziele, gestaltet gemeinsam Kommunikation, übt miteinander Kontrolle aus, erkennt und löst Konflikte gemeinschaftlich.
Diese arbeitsteilig und partnerschaftlich ausgeübte Gemeindeleitung ist eine spannende Aufgabe. Sie fordert aber auch Kraft und Zeit.
Die Mitglieder des Kirchengemeinderats tragen für viele Aufgaben der Gemeinde die Verantwortung:
 bei der örtlichen Gottesdienstordnung
 als Arbeitgeber für Voll- und Teilzeitkräfte der Gemeinde
 als Träger des evangelischen Kindergartens „Lebensbaum“
 beim Bau- und der Erhaltung der Gebäude
 beim Opferplan
 in der Verwaltung des kirchlichen Haushalts und des Gemeindevermögens
 im Pfarrstellen-Besetzungsgremium
 bei Festen der Gemeinde
 für die Öffentlichkeitsarbeit der Gemeinde
 bei Veranstaltungen für alle Altersstufen
 bei der Gewinnung und Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
In unserer Kirchengemeinde Fachsenfeld werden sieben Kirchengemeinderätinnen bzw. Kirchengemeinderäte gewählt. Die Kirchengemeinderätinnen und -räte werden bei der Kirchenwahl am 1. Dezember für sechs Jahre gewählt.
Sie haben Interesse an einem Amt als Kirchengemeinderat oder Kirchengemeinderätin?
Bis wann müssen Sie sich entschieden haben?  Spätester Termin für die Anmeldung als Kandidat oder Kandidatin für den Kirchengemeinderat.  ist Freitag, 25. Oktober 2019, 18.00 Uhr.  Wir freuen uns über Ihr Interesse. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.platz-fuer-dich.de.    Bitte wenden Sie sich für die Kandidatur an das Pfarramt Fachsenfeld, Pfarrer Wolfgang Gokenbach.   Telefon 07366 – 6305, email: Pfarramt.Fachsenfelddontospamme@gowaway.elkw.de

 

Adressen, Telefonnummern und Dienstzeiten
Pfarramt Fachsenfeld, WaiblingerStr.15, Wolfgang Gokenbach, Tel.:07366-6305                                        
E-Mail: pfarramt.fachsenfelddontospamme@gowaway.elkw.de
Internet : www.gemeinde.fachsenfeld.elk-wue.de
Gemeindebüro Fachsenfeld, Waiblinger Str.15,
Pfarramtssekretärin Ute Fürst, Tel. 07366/6305
Dienstzeiten: dienstags     9.00 Uhr bis 11.45 Uhr,   
                    mittwochs    9.00 Uhr bis 10.30 Uhr, 
                    freitags      14.15 Uhr bis 16.00 Uhr